Sie befinden sich auf: >Service > Aktuelles

Margit Schmaus neue Geschäftsführerin von Vitos Heppenheim

03.07.2017

Margit Schmaus hat zum 1. Juli 2017 die Geschäftsführung der beiden Gesellschaften Vitos Heppenheim und Vitos Riedstadt übernommen. Die Diplom-Betriebswirtin (FH) ist damit verantwortlich für rund 1.400 Mitarbeiter.

Vor ihrem Wechsel zu Vitos war Margit Schmaus als Geschäftsführerin des Städtischen Krankenhauses Maria-Hilf Brilon tätig. Zuvor arbeitete sie über viele Jahre an unterschiedlichen Krankenhäusern im operativen Management, darunter am Rhön-Klinikum in Hammelburg, bei der Capio-Klinikgruppe, der Medical Parkgruppe sowie am Krankenhaus in Rotenburg an der Fulda.

Ihre berufliche Laufbahn startete Margit Schmaus beim Bayerischen Sparkassen- und Giroverband München. Anschließend arbeitete sie als Verwaltungsleiterin der Frauenklinik und dermatologischen Klinik der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Margit Schmaus, Jahrgang 1967, ist verheiratet und hat ein Kind.

Der bisherige Geschäftsführer von Vitos Heppenheim und Riedstadt, Siegfried Hüttenberger, übergibt nach zehn Jahren die Geschäfte an seine Nachfolgerin. Er hat am 1. Juli 2017 die Leitung der Allgemeinen Verwaltung sowie die Vertretung des Geschäftsführers der Vitos Gießen-Marburg gGmbH übernommen. Zusätzlich wird er die Geschäftsführung der Vitos Service GmbH unterstützen.

Siegfried Hüttenberger, Jahrgang 1956, ist verheiratet und hat drei Kinder.